Wolfgang Kleber · Fotografie

Buch bestellen


"Rom – Sehnsucht und Illusion", Zitate aus Goethes Italienreise, Fotografien mit der Camera Obscura

Wolfgang Kleber hat die alte Stadt am Tiber, mit einer alten Technik, der Camera Obscura fotografiert. Diese Methode zwingt den Fotografen zum Innehalten, zum genauen Hinsehen, bevor das Bild mit z.T. sehr langen Belichtungszeiten gemacht wird. Die Aufnahmen erscheinen in einer malerischen Unschärfe in Schwarz-Weiß und in unterschiedlich intensiven Farben.
Zu sehen gibt es keine typischen Postkartenansichten, sondern eher stimmungsvolle Blicke auf die Stadt, auf Plätzen und Details in Kirchen. Die Bilder symbolisieren die Sehnsucht nach Italien, nach Rom, wofür nicht nur Deutsche bekannt sind. Sicher untypisch für Bilder der Lochkamerafotografie, sind Montagen meist mit Menschen, aus Klebers Archiv. Sie symbolisieren die Illusion, denen Italienbesucher schon mal erlegen und die in Klebers freier Fantasie bildliche Gestalt annehmen.
Kleber stellt Zitate aus Goethes Italienreise seinen Rom-Fotografien gegenüber: “Soviel kann ich sagen, dass ich in Rom immer glücklicher geworden bin.”
Eigenverlag 2020

Preis: 20,00 EUR Euro


 

Name
eMail*
Address, Message
Anti-Spam Check
Bitte geben Sie die Buchstaben  
aus der Grafik in das Feld ein: